Die besten Orte in Deutschland

 

Leipzig

Im Osten der Republik befindet sich eine wunderschön aufregende Stadt namens Leipzig. Lange Zeit unterschätzt, hat sie sich zu einem wahren Geheimtipp gemausert. Hier gibt es alles, was man sich wünschen kann: hippe Cafés, Kunst und Kultur und vieles mehr. Es befinden sich unzählige geschichtsträchtige Gebäude wie die Nikolaikirche, die größte Kirche der Stadt oder der Markt und das alte Rathaus, die genau das richtige sind für Architekturinteressierte. Leipzig ist auch stolz auf seine musikalische Geschichte rund um Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Besuch des Bach-Museums ist ein absolutes Muss. Abends kann man in das rege Nachtleben eintauchen und die unzähligen Bars und Kneipen besuchen. Wer es gern ruhiger mag, kann im bezaubernden Clara-Zetkin-Park die Seele baumeln lassen. Auch das Umland von Leipzig lädt mit seinen atemberaubenden Seenlandschaften zum verweilen ein.

Insel Rügen

Die Insel Rügen ist einer der beliebtesten Reiseorte und die angesagteste Urlaubsinsel Deutschlands. Sie liegt in der Ostsee und gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Es gibt hier eine Menge zu sehen: das Jagdschloß Granitz, den Nationalpark Jasmund, die wunderschönen Kreidefelsen und das Kap Arkona. Rügen verzaubert mit seinen vielfältigen Naturschätzen, den Kiefernwäldern, dem Biosphärenreservat Südost-Rügen und dem Nationalpark Boddenlandschaft. Neben der atemberaubenden Natur gibt es noch die interessanten Städte Binz, Sellin, Sassnitz und Bergen auf Rügen. Viele dieser Orte sind anerkannte Erholungsorte und laden zum Entspannen und Erholen ein.

Romantischer Rhein

Das sagenumwobene Mittelrheintal und der Rhein selbst, laden ein zu einer märchenhaften Reise. Entlang des Rheins, welcher sich im Westen Deutschlands befindet, erstrecken sich viele bezaubernde Städte. Einige davon sind Koblenz, Bingen, Linz, Neuwied, Rüdesheim und Unkel. Doch was den Rhein so romantisch macht, ist die malerische Landschaft und der Mythos rund um die Loreley. Wer sich auf die Spuren der auf ihren Geliebten wartenden Zauberin begeben will, taucht ein in eine Welt voller Zauber und traumhafter Natur. Der Loreleyfelsen ist ein Touristenmagnet, was ihm aber nichts von seiner Schönheit raubt. In der Umgebung gibt es Burgen, Barockschlösser und diverse andere kulturelle Sehenswürdigkeiten.

München

Die bayrische Landeshauptstadt überzeugt nicht nur mit ihrem Anmut und der geschichtsträchtigen Architektur, sondern auch durch actionreiche Angebote, wie der Eisbachwelle. Dort kann man auf einer stehenden Welle surfen. Ein weiteres aufregendes Erlebnis ist die Therme Erding, die mit ihren 26 Rutschen und 27 Schwimmbecken überzeugt. Doch, wenn man schon in München ist, darf es an Kultur nicht fehlen, deswegen empfielt sich ein ausgiebiger Spaziergang im Englischen Garten oder ein Beusch in einem der vielen Museen, zum Beispiel Das Deutsche Museum. Ein Muss auf jeder Liste ist die Frauenkirche und der Marienplatz. Kulinarisch betrachtet kann man ein Bier und eine gescheite Brotzeit keines Falls ablehen, denn hier schmeckt das am besten!